wuppertalaktiv! Newsletter zum guten Schluss

###USER_tx_gender### ###USER_last_name###,
liebes wuppertalaktiv!-Mitglied,

tatsächlich sind wir nun schon mittendrin in der Vorweihnachtszeit! Rückblickend haben wir in 2016 eine ganze Menge erlebt. Wir lassen das Jahr im letzten Newsletter nochmal kurz Revue passieren und stellen Ihnen stolz unser neuestes Projekt vor.

Unsere Themen im Überblick:

  • Ganz schön aktiv!
  • Wer Impulse setzt, wird ausgezeichnet!
  • Von Mitgliedern für Mitglieder!
  • Termine, Termine!

Ganz schön aktiv!

Zu neun Business Breakfasts konnten wir uns treffen - angefangen beim Wuppertal Institut bis hin zu Elektromobilität bei Procar. Dazwischen gab es noch eine Menge spannender Eindrücke und Einblicke in Unternehmen und Institutionen aus unserer Stadt. Hier alle Rückblicke!

Zweimal waren wir mit Oberbürgermeister Andreas Mucke zum Stadtspaziergang unterwegs, dreimal gab es Kultur pur, wir haben das Bergfest des Döppersberg groß gefeiert und sind mit Künstlern, Projektverantwortlichen und Entscheidern ins Gespräch gekommen.
Durch die vielen, tollen Impressionen des Jahres kann man auch scrollen...;-).

Wer Impulse setzt, wird ausgezeichnet!

Und jetzt blicken wir nach vorn: Wir suchen den IMPULS 2017! Mit unserem neuesten Projekt, das wir in Kooperation mit der WZ durchführen, wollen wir ehrenamtliches Engagement in Wuppertal ermutigen und unterstützen!
Bewerben können sich alle Menschen, die eine gute Projektidee mit Mehrwert für Wuppertal haben oder sich in einem Projekt engagieren, das sich noch in der Startphase befindet und Unterstützung bei der Realisierung benötigt.
wuppertalaktiv! fördert mit dem „IMPULS-Award“ die beste Projektidee, bzw. unterstützt das beste Projekt mit einem Projektzuschuss in Höhe von 5.000 Euro.

Sie haben ein solches Projekt? Sie wissen von anderen guten Ideen und wollen zur Bewerbung ermutigen?
Hier finden Sie alle Informationen und Voraussetzungen zum Mitmachen: Mehr Infos...

Von Mitgliedern für Mitglieder

Eine Einladung unseres neuesten Mitgliedes: Selly Wane, Inhaberin des SWANE-Cafés in der Luisenstraße, ist Mitinitiatorin des Projektes "Das bin ich!" - Schreibprojekt für Neuankömmlinge.
Migranten, junge ehrenamtliche Schreiberlinge und erfahrene Journalisten kamen zusammen, um die Erfahrungen und persönlichen Lebensgeschichten der Neuankömmlinge im Rahmen einer Schreibwerkstatt festzuhalten.
Am Mittwoch, 21.12.16 findet um 19:30 Uhr hierzu die Abschlussveranstaltung im Café SWANE (Luisenstraße 102A, 42103 Wuppertal) statt. Mit Fotoausstellung und musikalischem Rahmenprogramm wird dies sicherlich ein beeindruckender Abend, bei dem Sie herzlich willkommen sind!

Termine zum Vormerken!

Business Breakfast:
Mittwoch, 22. Februar 2017 - IKEA
Donnerstag, 23. März 2017 - Maschinenbaukooperation
Anmeldung unter www.bb-wuppertal.de

Mitgliederversammlung:
Mittwoch, 29. März 2017, 18 Uhr
Einladung folgt.

Zum guten Schluss wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben ein besinnliches und fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start in ein friedliches, gesundes Jahr 2017!
Wir freuen uns auf viele gemeinsame wuppertalaktiv!e Momente.

Mit freundlichen, aktiven Grüßen

Antje Lieser            Christoph Nieder      Jürgen Harmke
Geschäftsführung    Vorsitzender           2. Vorsitzender

P.S. Alle News und Termine stets aktuell auf unserer Website!

-------------------------------------------------------------------------------------------------
wuppertalaktiv! e.V.
Lise-Meitner-Straße 13, 42119 Wuppertal

Telefon: 0202 / 97 49 142
Telefax: 0202 / 24 80 727
info@wuppertal-aktiv.de

Geschäftsführerin: Antje Lieser, Sitz des Vereins: Wuppertal, Gerichtsstand: Wuppertal, Vereinsregister-Nr. 3329/1996 beim Amtsgericht Wuppertal
-------------------------------------------------------------------------------------------------