wuppertalaktiv! vergibt den W-IMPULS 2018

(22.06.2018)

Mit dem Projekt „W-IMPULS 2018“ möchte wuppertalaktiv! in diesem Jahr erneut starke Leistungen, gute Ideen und zukunftsorientiertes Engagement sichtbar machen.

Gemeinsam mit den Partnern Westdeutsche Zeitung und Stadtsparkasse stellt wuppertalaktiv! dafür noch mehr Unterstützung als im vergangenen Jahr bereit. 

  • Ausführliche Darstellung ausgewählter Projektideen in der Westdeutschen Zeitung während der Bewerbungsphase
  • 5.000 Euro für das Gewinnerprojekt
  • Je ein professioneller Beratertag für drei weitere Projekte zur Vorbereitung auf eine erfolgreiche Umsetzung: die Plätze zwei bis sieben werden sich mit einer überzeugenden Kurzpräsentation während der Preisverleihung darum bewerben.
  • Exklusive Spendenwochen für die Plätze zwei bis sieben auf www.gut-für-wuppertal.de vom 1. bis 12. Oktober. Dafür stellt die Stadtsparkasse 5.000 Euro zur Verfügung. Die Details werden bei der Preisverleihung bekannt gegeben.
  • Ausstellung aller Projektideen in der Stadtsparkasse am Islandufer im Anschluss an die Preisverleihung

Beteiligen können sich alle Menschen und Macher in Wuppertal, die eine gute Projektidee für Wuppertal haben, oder sich in einem Projekt engagieren, das sich noch in der Startphase befindet und Unterstützung bei der Realisierung benötigt.

Gefördert werden
    ▪    konkrete, ehrenamtliche Projekte für Wuppertal, 
    ▪    die sichtbar, erlebbar und nutzbar sind bzw. sein werden
    ▪    also einen Mehrwert für Wuppertal bieten.


Bewerbung
Bis zum 12.09.2018, 24 Uhr können Bewerbungen eingereicht werden.

Preisverleihung
Die Preisverleihung findet am 25.09.2018 statt.

Wir freuen uns auf viele Bewerbungen!

Mehr Infos