Aktuelles

Hier erfahren Sie mehr über Projekte und aktuelle Entwicklungen rund um wuppertalaktiv!.

(26.04.2017)
148. BB: Mehr Mädchen in untypischen Berufen

Kompetenzzentrum Frau und Beruf, Bergisches Städtedreieck bei Dachdecker Mende GmbHmehr...

(23.03.2017)
147. BB: Maschinenbau Kooperation Wuppertal: "Wir trauen uns alles zu!"

Wie kann eine Software die Produktion eines Unternehmens nachhaltig verbessern, die Qualität steigern und die mögliche Leistung voll ausschöpfen? Indem sie als zentrales System alle Daten erfasst, auswertet und hilft, Fehler zu...mehr...

(06.03.2017)
Sie setzen Impulse? Wir zeichnen Sie aus!

Wer sich ehrenamtlich für Wuppertal engagiert, hat Chancen auf den "W Impuls 2017"! Bis Ende Februar konnten sich alle Menschen bewerben, die eine gute Projektidee für Wuppertal haben oder sich in einem Projekt engagieren, das...mehr...

(22.02.2017)
146. BB: IKEA: "Ihr macht ja Sachen - Wir auch!"

Nur 10 Monate bis zur Markteröffnung! Wie schafft man es, in nur zehn Monaten ein komplettes Möbelhaus an den Start zu bringen – inklusive eines Teams aus mehr als 300 Mitarbeitern und einer Kampagne, die sich selbst zum Ziel...mehr...

(09.11.2016)
145. BB: "Evolution und Revolution"

Mit dem Konzept des BMWi hat BMW konsequent auf die sich verändernden Anforderungen in den Bereichen Verkehr und Mobilität reagiert. Wie weit diese neue Denkweise tatsächlich reicht, hat die Procar Automobile GmbH beim 145....mehr...

(28.10.2016)
wuppertalaktiv! gratuliert den verdienten Preisträgern!

Zum 14. Mal feierte die Wuppertaler Wirtschaftswelt eines der herausragenden Ereignisse des Jahres, als am 27. Oktober in der Glashalle der Stadtsparkasse unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Andreas Mucke der...mehr...

(07.10.2016)
Kulturausflug zur Komödie: „Ich bin verrückt genug!“

Eine Premiere vor der Premiere erlebten die rund 50 Mitglieder von wuppertalaktiv! bei ihrem Kulturausflug am 6. Oktober in die neu eröffnete Komödie am Karlsplatz. Mit einem Glas Sekt begrüßte Theaterchefin Cordula Polster ihre...mehr...

(06.10.2016)
144. BB: „Wir müssen agieren, nicht nur reagieren“

Die Digitalisierung ist eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Das wurde auch beim 144. Business Breakfast deutlich, zu dem die Rinke Treuhand GmbH in ihre neuen Räume im Landmarken-Gebäude am Wall geladen hatte...mehr...

(08.09.2016)
Stadtspaziergang, der VII.: SOMMER!-Spaziergang

Beim Regionalligaspiel des Wuppertaler SV gegen Alemannia Aachen war er noch – wegen einer verlorenen Wette – Balljunge, und sein Ruf „Attacke!“ war nicht nur im Stadion zu hören, man konnte ihn dabei auch im Fernsehen bei der...mehr...

(02.09.2016)
143. BB: "Digitalisierung ist eine Chance"

Sie wird nie fertig und sie ist eine Herausforderung für bestehende Strukturen - aber wenn man sie richtig nutzt, kann man nur von ihr profitieren, sagte Barmenia-Vorstand Dr. Andreas Eurich im Rahmen seines Vortrags über die...mehr...

(25.08.2016)
Döppersberg: „Der Gesamtzeitplan steht!“

Natürlich mussten vor Beginn unter dem eigens vor dem InterCityHotel aufgestellten Pavillon die Luftballone aufgeblasen werden. Denn es war ja nicht irgendeine Baustellenbegehung, die am 23. August bei strahlendem Sonnenschein...mehr...

(08.07.2016)
142. BB: „Die Trasse verbindet Menschen“

Was bürgerschaftliches Engagement bewegen kann, zeigt die Nordbahntrasse eindrucksvoll. Beim 142. Business Breakfast zog Dr. Carsten Gerhardt ein Resümee anlässlich des zehnten Geburtstages der Wuppertalbewegung und gab einen...mehr...

(15.06.2016)
141. BB: Individuell auf dem Weg zum Kunden

So lautete das Motto des 141. Business Breakfast bei Flüchter Dialogmarketing. mehr...

(14.06.2016)
Ausbildung in Wuppertal: Unser Gewinnspiel ist zu Ende

Die Preise wurden persönlich an den ersten (Elberfelder Kolleg) und dritten Platz (Berufkolleg Werther Brücke) übergeben. mehr...

(11.05.2016)
140. BB: Die Schmersal Gruppe

Schalttechnik für den Spezialgebrauchmehr...

(06.05.2016)
wuppertalaktiv! feiert Vereinsjubiläum: 20 Jahre aktiv für Wuppertal

1996 gründete sich der Verein aus einer Runde Wuppertaler Persönlichkeiten, die mit ihrem gemeinsamen Anspruch und ihrer Arbeit die Stadt mitgeprägt haben.mehr...

(25.04.2016)
Mitgliederversammlung 2016

In schöner Sonnenabendstimmung fand die Mitgliederversammlung in den Räumen der Station Natur und Umwelt statt.mehr...

(13.04.2016)
139. BB: Offset- Company- Printmedien made in Wuppertal

Seit 100 Jahren im Tal erfolgreich. mehr...

(07.04.2016)
wuppertalaktiv! verlost 950 Euro für diesjährige Abschlussfeiern

Zu Ausbildungsmöglichkeiten in Wuppertal, freien Stellen und Antworten rund um das Thema Bewerbung betreibt wuppertalaktiv! mit weiteren Partnern eine eigene Serviceseite bei Facebook. Hier gibt es jetzt auch noch eine besondere...mehr...

(07.04.2016)
Stadtspaziergang, der VI.: „'ne Menge Musik hier!“

Christoph Nieder, Vorsitzender von wuppertalaktiv!, sah sich angesichts der Teilnehmerzahl beim ersten Stadtspaziergang 2016 bestätigt: „Das Format lebt weiter!“ Und das auch unter dem „neuen“ Oberbürgermeister Andreas Mucke, der...mehr...

(16.03.2016)
Mitgliederbefragung von wuppertalaktiv!

Mit der Mitgliederbefragung möchten wir Sie herzlich motivieren, Ihrem Verein 8 Minuten zu widmen, damit wir in drei Bereichen unser Wissen und unsere Aussagekraft erhöhen.mehr...

(11.03.2016)
138. BB: Großes Kino und das morgens

Am frühen Donnerstagmorgen fungierte der Bergische HC als Gastgeber der 138. Ausgabe des Business Breakfast von „wuppertalaktiv!" und präsentierte sich zur besten Frühstückszeit im Wuppertaler CinemaxX über 200 interessierten...mehr...

(07.03.2016)
Top-Event mit großem Erfolg im Tal

Die HardMoves Boulderleague ist der weltweit größte Boulderwettkampf, der alle zwei Jahre zwischen Teams europäischer Boulderhallen ausgetragen wird. Nach mehreren Monaten der Qualifikationsphase traten am Samstag die besten...mehr...

(07.03.2016)
„Wir machen das!“

Zum ersten Entscheidertreffen im neuen Jahr hatte wuppertalaktiv! in die Räumlichkeiten des Jobcenters in Oberbarmen geladen. In der OPERA im ehemaligen Luhns-Gebäude referierten der Sozialdezernent Dr. Stefan Kühn sowie der...mehr...

(29.02.2016)
Kunst in der Dunkelheit der Stadt

Seit mehr als einem Jahr erstrahlen bei Anbruch der Dämmerung die Videoinstallationen des Künstlers Kai Fobbe an vielen Häuserwänden Wuppertals. 42xxx heißt das Projekt, der Name steht für die Postleitzahl, aber auch für die...mehr...